Theatergruppe Isenthal

Aufführungen der Theatergruppe Isenthal

Seit mehr als 20 Jahren führt die Theatergruppe Isenthal fast jedes Jahr eine Aufführung jeweils vom 26.Dezember durch. Die aktiven Mitglieder sind alle Laiendarsteller, die zum Teil schon mehrer Jahre aktiv mitspielen. Die tradionelle Prämiere findet am 26. Dezember 2020 wegen Corona Pandemie nitcht statt. 

Theaterproduktion 2020/2021 wegen Corona abgesagt

 Liebe Theaterbesucher/Innen

 Die Welt ist seit dem Ausbruch des Coronavirus nicht mehr dieselbe wie zuvor. Das Coronavirus und seine Auswirkungen betreffen leider auch die Theatergruppe Isenthal. Bekanntlich wäre auch 2020/2021 ein Theaterjahr gewesen. Der Vorstand hat sich intensiv mit der Durchführbarkeit des Theaters auseinandergesetzt. Nach Rücksprache mit dem kantonalen Krisenstab, dem RZV Vice - Präsident und nach Gesprächen mit den Spielerinnen und Spielern, überwogen die Argumente einer Absage für das Theater 2020/2021 klar. Der Vorstand hat deshalb schweren Herzens entschieden, dieses Jahr kein Theater aufzuführen.

 Wir möchten euch die wichtigsten Gründe dafür nochmals kurz darlegen:

  •         Mit einer Aufführung hätte (Stand Anfangs August) ein Schutzkonzept erarbeitet werden müssen, dass gemäss der Vorlage vom Zentralverband Schweizerische Volkstheater auch eingehalten werden müsste. Da die Distanzregel von 1.5 Meter weder auf der Bühne noch für die Zuschauer umsetzbar ist, hätte man mit geeigneten Schutzmassnahmen (Hygienemasken,  Trennwände, getrennte Laufwege, etc.) gearbeitet  werden müssen oder aber eine Erhebung der Kontaktdaten für ein lückenloses Contact Tracing durchführen.


  •         Das Schutzkonzept wäre für eine gemütliche Theaterstimmung eher hinderlich gewesen.


  •        Die Angst, dass im Herbst die Beteiligte an Corona erkranken könnten, oder allenfalls zum Schutz in Quarantäne müssten, wäre immer vorhanden gewesen. Dies hätte einen geregelten Probebetrieb massiv gestört. (z.B. ein Spieler / eine Spielerin wäre während dem Probetag in Quarantäne).


  •        Als Veranstalter sind wir auch für den Schutz der Spieler, Helfer sowie allen Theaterbesuchern verantwortlich.

 

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie in der Saison 2021/2022 wieder begrüssen dürfen, wir freuen uns jetzt schon auf Sie.

 Wir stehen euch natürlich gerne für weitere, ergänzende Auskünfte zur Verfügung. Wir sind überzeugt, den richtigen Entscheid zum Schutz der Gesundheit der Mitwirkenden aber auch des Publikums getroffen zu haben.

 Blibet gsund

 

Theatergruppe Isenthal




Impressum: Theatergruppe Isenthal in CH-6461 Isenthal (Jirka Toman)

Alle Mitwirkenden, hier veröffentlichet mit Bild und Namen, haben ihre schriftliche Zustimmung im Rahmen des geltenden Urheberrechts in der Schweiz abgegeben.

Copyright © 2019. All Rights Reserved.